Umverteilen - PREVIEW

Umverteilen. Macht. Gerechtigkeit.

Speakers
Georg Frigger
Werner Rätz
Schedule
Day Samstag - 2013-05-25
Room EB 224
Start time 16:30
Duration 01:30
Info
ID 2130
Event type Workshop
Track Workshops zu Handlungskonzepten

Systemalternative Bedingungsloses Grundeinkommen

Sozialpolitik sollte umfassend als Ermöglichung von Tätigkeit und gesellschaftlicher Teilhabe gedacht werden. Dazu bedarf es verschiedener Voraussetzungen: Absicherung der Lebensrisiken Krankheit und Alter, öffentliche Infrastruktur für Mobilität, Energie, Bildung, Wohnen etc.; Ausgleich struktureller gruppenbezogener Nachteile (Geschlecht, "Behinderung", Migration u.v.m. Und es braucht ein garantiertes Einkommen. Wo alles auf dem Markt gekauft werden muss, muss es hoch sein, wo gesellschaftliche Teilhabe als soziale Infrastruktur organisiert wird und kostenlos zur Verfügung steht, kann es niedriger sein. Umverteilen geht nicht nur über Verteilung von Geld, sondern über Aufbau von Teilhabemöglichkeiten.